Die Suchtberatungsstellen Stormarn in Bad Oldesloe suchen ab 01.01.2020

Die Suchtberatungsstellen Stormarn sind Einrichtungen des Therapiehilfeverbundes. Der Therapiehilfeverbund arbeitet seit über 40 Jahren schwerpunktmäßig mit suchtmittelabhängigen Menschen in Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und Niedersachsen und bietet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten an: Prävention, Beratung und Substitution, Entgiftung, stationäre Entwöhnungstherapien und Adaption, ambulante und ganztägig ambulante Rehabilitation, Betreuung und Arbeitsprojekte, vielfältige Nachsorgeangebote.

Die Suchtberatungsstellen Stormarn bieten im Auftrag des Kreises Beratung und Prävention an. Es gibt zwei Beratungsstellen in Ahrensburg und Bad Oldesloe sowie ein Beratungsangebot in Bargteheide. Die in der Suchtprävention tätigenden KollegInnen sind in Bad Oldesloe stationiert und üben ihre Tätigkeit an unterschiedlichen Orten aus.

Die Suchtberatungsstellen Stormarn in Bad Oldesloe
suchen ab 01.01.2020
eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d)
(oder ähnliche Qualifikation)
in Teilzeit (25 Std./Woche)
als Elternzeitvertretung

Der Aufgabenbereich umfasst u.a.:
•    Durchführung des Peer Projektes LifeScouts, das zusammen mit einem Kooperationspartner durchgeführt wird.
•    Suchtprävention in Schulen
•    Gestaltung der Kooperationen/Suchtprävention im Kreisgebiet

Für unser interdisziplinäres Team wünschen wir uns eine Kollegin bzw. einen Kollegen:
•    Eine/n interessierte/n, engagierte/n flexible/n Kollegin/en
•    Der/die Lust hat auf junge Menschen
•    Erfahrung in Gruppenarbeit und im Suchtbereich ist von Vorteil

Wir bieten Ihnen:
•    Ein Interessantes Arbeitsfeld
•    Vielfältige Gestaltungsmöglichkeit
•    Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team

Die Vertragsgestaltung erfolgt nach AVB in Anlehnung TVL.
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung im PDF-Format an bewerbung@therapiehilfe.de.

Rückfragen richten Sie bitte an:
Suchtberatung Stormarn
Jörg Rönnau
Tel.: 04102 30251

Zurück